Werkstattreihe "Wirtschaft im Dialog"

Home > Unternehmen & Beschäftigte > Fachkräftesicherung > Werkstattreihe "Wirtschaft im Dialog"

Werkstattreihe "Wirtschaft im Dialog"

Die Veranstaltungsreihe „Wirtschaft im Dialog“ richtet sich an Personalverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen aus Hagen, dem Ennepe-Ruhr-Kreis und dem Märkischen Kreis.

Mit dieser neuen Werkstattreihe wollen das Kompetenzzentrum Frau & Beruf der agentur mark GmbH, der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Lüdenscheid, der Märkische Arbeitgeberverband und die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen Personalverantwortlichen die Gelegenheit geben, sich zu aktuellen Personalfragen zu informieren und auszutauschen. Schwerpunktthemen sind Personalentwicklung, Unternehmenskultur und Familienfreundlichkeit und die Umsetzung entsprechender Maßnahmen in mittelständischen Unternehmen.

Geplant sind sechs Werkstattgespräche, die im Zeitraum zwischen Ende 2016 bis Mitte 2018 in verschiedenen Unternehmen stattfinden werden. Die gastgebenden Unternehmen können dabei beispielhaft ihre Modelle vorstellen und von ihren Erfahrungen berichten. An den Gesprächen werden erfahrene Expertinnen und Experten teilnehmen.

Die dritte Werkstattveranstaltung zum Thema Leitet Herunterladen der Datei ein"Unternehmenskultur und Führung im Wandel" findet am 05.10.2017 von 16:00-18:00 Uhr bei der Alfred Thun GmbH & Co.KG, Peddenöde 6, 58256 Ennepetal statt.

Personalverantwortliche, die an „Wirtschaft im Dialog“ teilnehmen möchten, wenden sich bitte an Susanne Eyssen, eyssen@agenturmark.de, 02331 – 48878-42, oder Johanna Muhl, muhl@agenturmark.de, 02331 -  48878-14.

Die Teilnahme ist kostenfrei.


gefördert vom:

Anschrift

agentur mark
Handwerkerstr. 11
58135 Hagen
T +49(0)2331 48878-0
F +49(0)2331 48878-20

Kontakt

Photo of Susanne  Eyssen
Susanne Eyssen
Kompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region
  
+49(0)2331 48878-42
Photo of Johanna  Muhl
Johanna Muhl
Regionalagentur
  
+49(0)2331 48878-14