Details

26.05.2020

Online-Seminar „Virtuelle Herausforderungen - Arbeiten in Zeiten einer Krise“


Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – bieten aber auch Chancen, wenn man weiß, worauf es ankommt. Homeoffice und Videokonferenzen haben in den letzten Wochen eine neue, für viele Unternehmen sogar existentielle Bedeutung bekommen. Aber wie verändert sich Führung, wenn sie plötzlich virtuell stattfindet? Was sind dabei besondere Herausforderungen? Wie verändert sich die Teamkommunikation in virtuellen Kontakten? Und wie lassen sich Homeoffice und familiäre Herausforderungen ohne Reibungsverluste miteinander vereinbaren?

Antworten auf wichtige Fragen, erste Impulse und Best Practice Beispiele aus der Region bietet Ihnen das Online-Seminar „Virtuelle Herausforderungen - Arbeiten in Zeiten einer Krise“ am 26. Mai 2020 von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr beim Digitalen Unternehmertag 2020, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen. Referentin ist Laura Hoff vom Öffnet externen Link in neuem FensterKompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region.

Eine Anmeldung ist ausschließlich möglich per E-Mail unter career.center.iserlohn(at)ue-germany.de. Danach erhalten Sie den Zugangslink zum Workshop. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Dr. Silke Bromann wenden.

Der Digitale Unternehmertag 2020 zum Thema „Digitalisierung“ vom 26. bis 28. Mai ist eine Veranstaltung der University of Applied Sciences Europe und desd Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft e.V.  Eine komplette Programmübersicht finden Sie hier: http://www.bits-hochschule.de/de/event/digitaler-unternehmertag/


Anschrift

Halenur Ertekin
info@agenturmark.de
Handwerkerstr. 11 58135 Hagen
T +49(0)2331 48878-0
F +49(0)2331 48878-20

Kontakt

Photo of Dagmar  Pröhl
Dagmar Pröhl
Assistenz & Öffentlichkeitsarbeit
KAUSA-Servicestelle Märkische Region
Kommunale Koordinierung
  
+49(0)2331 48878-11