|   termin-top
Berufsinfotag für Schüler*innen mit Unterstützungsbedarf Hagen/Ennepe-Ruhr im großen Saal der SIHK zu Hagen

Am 9. September 2021 von 10-14 Uhr präsentieren sich die Inklusionsfirmen aus Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis sowie Werkstätten für Menschen mit Behinderung, die Bundesagentur für Arbeit, der Integrationsfachdienst, Bildungsträger, die SIHK zu Hagen und die Handwerkskammer Dortmund mit ihren Angeboten für Schülerinnen und Schüler mit Unterstützungsbedarf, die sich im Prozess der Berufsorientierung befinden. Von 18-20 Uhr gibt es einen Workshop speziell für Eltern.

Wenn Sie sich über das Thema „Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung“ informieren möchten, sind Sie herzlich eingeladen. Beim Berufsinfotag sind alle Ansprechpersonen vor Ort.

Organisiert wird die Veranstaltung von einem Team bestehend aus Kolleg*innen der SIHK, der agentur mark GmbH, dem Arbeitskreis der Förderschulen sowie den Schulämtern des Ennepe-Ruhr-Kreises und Hagen.

Ansprechpartnerin für den Berufsinfotag ist Nina Gilfert von der agentur mark GmbH. Um Anmeldungen per E-Mail wird gebeten unter gilfert@agenturmark.de

zurück