1. Digitale Ausbildungsmesse Märkische Region

Home > Schule, Ausbildung & Beruf > Infos für Schüler & Eltern > Digitale Ausbildungsmesse 2020

Warnung vor Abzockeschreiben des International Fairs Directory

Wir haben den Hinweis bekommen, dass im Moment wieder Schreiben des „International Fairs Directory“ mit Sitz in Costa Rica kursieren. Wir möchten alle Aussteller der 1. Digitalen Ausbildungsmesse eindringlich davor warnen, auf dieses Schreiben zu reagieren.

Sobald Sie der Aufforderung nachkommen, das beigefügte Formular für das vermeintliche Ausstellerverzeichnis auszufüllen und dieses zurücksenden, werden Ihnen Kosten in erheblicher Höhe in Rechnung gestellt (s. Kleingedrucktes S. 2).

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Veranstaltergemeinschaft der 1. Digitalen Ausbildungsmesse nichts mit diesen Schreiben zu tun hat, bedauern aber die Umstände, die damit für unsere Aussteller verbunden sind. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob ein Schreiben authentisch ist, bitten wir Sie, kurz mit uns Rücksprache zu nehmen.

Diese Schreiben gehen regelmäßig auch an Aussteller in anderen Regionen. Bitte lesen Sie https://www.auma.de/de/ausstellen/recht/inoffizielle-ausstellerverzeichnisse. Hier gibt es auch eine rechtliche Einschätzung.

1. Digitale Ausbildungsmesse

Coronabedingt sind in diesem Jahr sämtliche Ausbildungsmessen in der Märkischen Region (Ennepe-Ruhr-Kreis, Stadt Hagen, Märkischer Kreis) ausgefallen. Damit Unternehmen und Jugendliche trotz Corona persönlich miteinander ins Gespräch kommen können, haben sich 25 Partner und Institutionen zusammengeschlossen, um die 1. Digitale Ausbildungsmesse für die Region auszurichten.

Die 1. Digitale Ausbildungsmesse fand statt am Donnerstag, den 12. November in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr und von 15 Uhr bis 17 Uhr.

Digitale Ausbildungsmesse - So machst Du mit!

Du suchst einen Ausbildungsplatz und möchtest an der digitalen Ausbildungsmesse teilnehmen? Kein Problem - hier geht es zur Anmeldung. Kosten entstehen für Dich nicht.

Zur optimalen Vorbereitung gibt es hier ein Arbeitsheft für Schülerinnen und Schüler.

Unter Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://personalentwicklung.plus/stuzubi/ gibt es Erklärfilme zur Messe: Hier erfährst Du, wie Du Dich registrieren kannst und was Dich auf der Messe erwartet. Im zweiten Film geht es um Deinen persönlichen Messefahrplan. Joachim Beck erklärt hier, wie Ihr die Messe optimal für Euch nutzen könnt und welche Möglichkeiten es gibt.

agentur mark GmbH, Agenturen für Arbeit Hagen und Iserlohn, AGV Lüdenscheid e.V., EN-Agentur, Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Iserlohn mbH, GWS Märkischer Kreis mbH, Handwerkskammer Südwestfalen, Jobcenter Ennepe-Ruhr-Kreis, Hagen und Märkischer Kreis, Kommunale Koordinierungen KAoA HA/EN und Märkischer Kreis, Kreishandwerkerschaften Ennepe-Ruhr und Märkischer Kreis, Märkischer Arbeitgeberverband e.V., Regionale Bildungsbüros Ennepe-Ruhr-Kreis und Hagen, Schalksmühle, SIHK zu Hagen, Stadt Balve, Stadt Halver, Stadt Hemer, Stadt Lüdenscheid, Stadt Menden, Stadtmarketing Kierspe e.V., Stadtmarketing Meinerzhagen e.V., Stadtmarketing Plettenberg e.V.

 

 

Kontakt

Photo of Lena  Lohrmann
Lena Lohrmann
Kommunale Koordinierung
  
+49(0)2331 48878-34
Photo of Dagmar  Pröhl
Dagmar Pröhl
Assistenz & Öffentlichkeitsarbeit
KAUSA-Servicestelle Märkische Region
Kommunale Koordinierung
  
+49(0)2331 48878-11