|   news
Stellenausschreibung: Die agentur mark GmbH sucht einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) für das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region

Wir – das Team der agentur mark – unterstützen in der Region Unternehmen, Bildungsträger, Kommunen, Schulen …. bei der Nachwuchs- und Fachkräftegewinnung.  Wir entwickeln Projekte, Formate und sorgen für die Vernetzung wichtiger Akteure in der Region und stärken damit den Standort.

Die Steigerung der Frauenerwerbstätigkeit und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind dabei zentrale Ziele, an denen wir mit den Unternehmen arbeiten - seit 2012 als eines von 16 landesgeförderten Kompetenzzentren Frau & Beruf in NRW.

Zwei wichtige Säulen unserer Arbeit sind unser Cross-Mentoring-Programm und das Prädikat Familienfreundliches Unternehmen. Themen wie Führung, Personalentwicklung, Rekrutierung etc. entwickeln wir gemeinsam mit Personalern heimischer Unternehmen und führen verschiedene Formate hierzu durch.

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams im Kompetenzzentrum Frau und Beruf suchen wir ab 01.11.2022

einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit oder Vollzeit.

Aufgrund der Förderbedingungen des Landes NRW wird das Arbeitsverhältnis zunächst bis zum 30.11.2023 befristet. Eine Weiterführung des Projektes ist aber geplant.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptionelle Entwicklung und Durchführung von bedarfsorientierten Angeboten für Unternehmen mit den inhaltlichen Schwerpunkten Rekrutierung, Kommunikation von Familienfreundlichkeit, Förderung weiblicher Talente
  • Zielgruppenorientierte Vermarktung der Angebote (Medien, Pressearbeit und Social Media)
  • Aufbau eines spezifischen Auftritts in XING und LinkedIn

Wir erwarten…

  • Einen Hochschulabschluss, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Marketing, Personal- oder Organisationsentwicklung
  • Kundenorientierung, kreative Herangehensweise und Vertriebsgeschick 
  • Strukturiertes Arbeiten, Eigenverantwortlichkeit und Sorgfalt     
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse            
  • Erfahrungen im Social Media Bereich    
  • Freude an Veranstaltungsmoderation und Präsentation bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung

Wir suchen eine überdurchschnittlich engagierte, belastbare, kreative Persönlichkeit, die über ausgeprägte kommunikative Kompetenzen und Überzeugungskraft verfügt. Herausforderungen anzunehmen und Ideen bis zur Umsetzungsreife im Team zu entwickeln, ist für Sie ebenso selbstverständlich wie regionale Mobilität und zeitliche Flexibilität.

Wir bieten…

  • eine Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag Öffentlicher Dienst (EGT 11)
  • die Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • viel Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum
  • ein aufgeschlossenes, innovatives Team mit ausgeprägtem Teamgeist
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen (u.a. Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten)

Bewerbungen richten Sie bitte möglichst per Email bis zum 28.09.2022 an: kling@agenturmark.de

Vorabinformationen erhalten Sie direkt bei Kirsten Kling unter 02331-4887827 oder Johanna Muhl unter 02331-4887814.

zurück