Details

22.07.2020

JOBSTARTER plus-Projekte bei der agentur mark vermitteln in Ausbildung

Freie Ausbildungsstellen für 2020 in Hagen und den Nachbarkreisen


Hagen/Ennepe-Ruhr-Kreis/Märkischer Kreis, 22.07.2020. Die Corona-Pandemie erschwert aktuell die Suche nach einer Ausbildungsstelle. Die beiden JOBSTARTER plus-Projekte „KAUSA-Servicestelle Märkische Region“ und „Ausbildung jetzt!“ bei der agentur mark GmbH in Hagen bieten Schulabgängerinnen und Schulabgängern in diesem Jahr eine reelle Chance, eine Ausbildung zu beginnen. Beide Projekte verfügen über einen Pool von Ausbildungsstellen, die noch in diesem Jahr zu besetzen sind.

Die KAUSA-Servicestelle Märkische Region verfügt zurzeit über verschiedene Ausbildungsstellen im Handwerk wie Dachdecker/in oder auch Zahntechniker/in an, aber auch Verkäufer/in, Kaufleute Büromanagement u. a. Es kommen laufend weitere Ausbildungsstellen dazu. Falls es einmal nicht gelingt, Bewerberinnen und Bewerber mit dem passenden Betrieb zusammen zu bringen, werden die Jugendlichen bei Bedarf auch an andere Ausbildungsprojekte weitervermittelt, die ebenfalls über einen Stellenpool verfügen. Dazu hat sich die KAUSA-Servicestelle sowohl im Märkischen Kreis als auch für die Region Hagen / Ennepe-Ruhr mit Partnerprojekten zu sog. Bewerbungspools zusammengeschlossen. Da Informationsveranstaltungen, wie z. B. die Ausbildungsmesse Hagen, in diesem Jahr wegen Corona ausfallen müssen, geht die KAUSA-Servicestelle alternative Wege zur Ansprache von Jugendlichen. Neben Instagram nutzt sie dafür auch Aushänge in beliebten Geschäften mit hohem Kundenaufkommen im Hagener Stadtteil Wehringhausen.

Auch „Ausbildung jetzt!“ hat aktuell über zwanzig verschiedene Ausbildungsstellen im Handwerk, aber auch in anderen Branchen in Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis in der Vermittlung. Einen aktuellen Überblick gibt es auf der Projekthomepage https://www.ausbildung-jetzt.com/freie-ausbildungsstellen.

Die Ausbildungsplätze sind i. d. R. zum 1. September zu besetzen, aber auch ein späterer Start ist unter Umständen möglich.

Die beiden JOBSTARTER plus-Projekte „KAUSA-Servicestelle Märkische Region“ und „Ausbildung jetzt!“ werden gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung; „Ausbildung jetzt!“ auch mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Beide Projekte beraten auch bei der „Endspurtbörse“ am 17. und 21. August im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Hagen. Gemeinsam mit der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer (SIHK), der Handwerkskammer (HWK), den fünf Hagener Berufskollegs und der Berufsberatung der Agentur für Arbeit, unterstützen sie dort Jugendliche bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle, einem Schulplatz an einem Berufskolleg oder einer Maßnahme zur beruflichen Orientierung. Coronabedingt müssen sich alle, die an der Endspurtbörse teilnehmen möchten, telefonisch unter 02331 / 48878-0 anmelden und bekommen dann einen Termin zugeteilt.  

Jugendliche, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, können sich aber auch schon vor der Endspurtbörse wenden an:

KAUSA-Servicestelle Märkische Region: Martin Pietschik, 02331/48878-33, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpietschik(at)agenturmark.de; Leyla Aygördü, 02331/48878-33, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailaygoerdue(at)agenturmark.de

Ausbildung jetzt!: Iris Rogge-Kaiser, 02331 / 48878-13, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailrogge-kaiser(at)agenturmark.de und Stefan Bannach, 02331 / 48878-23, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbannach(at)agenturmark.de.


Anschrift

Halenur Ertekin
info@agenturmark.de
Handwerkerstr. 11 58135 Hagen
T +49(0)2331 48878-0
F +49(0)2331 48878-20

Kontakt

Photo of Dagmar  Pröhl
Dagmar Pröhl
Assistenz & Öffentlichkeitsarbeit
KAUSA-Servicestelle Märkische Region
Kommunale Koordinierung
  
+49(0)2331 48878-11