Infos für Unternehmen

Home > Corona-Infos > Infos für Unternehmen

Ihre Ansprechpersonen rund um das Thema Corona bei Wirtschaftsförderungen, Kammern, Kreishandwerkerschaften finden Sie in unserem Leitet Herunterladen der Datei einInfoblatt für Unternehmen.

Transfergesellschaften haben das Ziel, Beschäftigte in neue Arbeit zu vermitteln. Arbeitslosigkeit soll vermieden werden. Transfergesellschaften übernehmen für maximal ein Jahr entlassene Beschäftige in ein befristetes Arbeitsverhältnis. In dieser Zeit unterstützen sie die Beschäftigten durch Beratung, Praktika und andere geeignete Maßnahmen bei der beruflichen Um- oder Neuorientierung. Ziel ist die Vermittlung in neue Beschäftigung.

Das personalabgebende Unternehmen muss mindestens eins der drei Kriterien erfüllen:

  1. KMU
  2. Insolvenz oder von Insolvenz bedroht
  3. In wirtschaftlichen Schwierigkeiten

Das Land fördert mit Mitteln des ESF den Personaleinsatz beim Transferträger.

Weitere Informationen gibt es hier: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.mags.nrw/beschaeftigtentransfer

Formulare und Merkblätter der Bundesagentur für Arbeit u. a. zu finanziellen Hilfen (Kurzarbeitergeld, Insolvenzgeld, Förderungsmöglichkeiten etc.) finden Sie unter

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/download-center-unternehmen

Mit Kurzarbeit können Betriebe Krisenzeiten wie jetzt überbrücken. Dies gilt egal ob der Arbeitsausfall wirtschaftliche Ursachen hat oder aufgrund behördlicher Anordnungen der Betrieb geschlossen werden musste. Wichtig ist die rechtzeitige Anzeige der Kurzarbeit bei der zuständigen Arbeitsagentur.

Aufgrund des hohen Beratungsbedarfes von Unternehmen unterstützen wir ab jetzt die Arbeitsagenturen Iserlohn und Hagen in der Klärung erster Fragestellungen.

Wenn Sie also Fragen haben zum Kurzarbeitergeld und dem notwendigen Anzeigeverfahren, können Sie sich gerne unter 02331-48878-0 an uns wenden.

Links zu entsprechenden Informationen der Arbeitsagentur finden Sie hier:

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-video

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld (FAQ)

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.arbeitsagentur.de/datei/anzeige-kug101_ba013134.pdf

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.sihk.de/container/fuerazubis/informationen-fuer-die-ausbildung--4744588

Unter diesem Link finden Sie auch Informationen zu Homeoffice und "Zwangsurlaub" für Azubis.

Corona – Alternative Verfahren zur Beratung und Ausgabe von Öffnet internen Link im aktuellen FensterBildungsschecks und Öffnet internen Link im aktuellen FensterPrämiengutscheinen.

Bitte beachten Sie auch unsere Öffnet internen Link im aktuellen FensterFAQ zu laufenden Förderprogrammen.

Auch Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten können jetzt die Förderung der Öffnet internen Link im aktuellen FensterPotentialberatung nutzen. Aktuelle Informationen finden Sie im aktuellen Leitet Herunterladen der Datei einMerkblatt.

Bitte beachten Sie auch unsere Öffnet internen Link im aktuellen FensterFAQ zu laufenden Förderprogrammen.

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für Selbstständige und kleine Unternehmen abzufedern, hat der Bund das Soforthilfeprogramm Corona aufgelegt.

Die Landesregierung NRW hat den Kreis der angesprochenen Unternehmen noch um die Gruppe der Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten erweitert.

Die Antragsformulare sind seit Freitag, 26. März 2020 freigeschaltet.

Informationen und den Link zu den Formularen finden Sie unter:

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner

Eine Übersicht der finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen und Selbstständige finden Sie bei der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung G.I.B.:

Öffnet externen Link in neuem FensterÜbersicht der finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen und Selbstständige

Am 3. April 2020 ist eine modifizierte Richtlinie zur Förderung unternehmerischen Know-hows für Corona-betroffene Unternehmen in Kraft getreten. Die Ergänzungen zur bestehenden Richtlinie finden Sie im Öffnet externen Link in neuem FensterBundesanzeiger

Anschrift

Halenur
info@agenturmark.de
Handwerkerstr. 11 58135 Hagen
T +49(0)2331 48878-0
F +49(0)2331 48878-20